Suche

A...Z
Landkreis
Organisation
  • A...D
  • E...H
  • I...L
  • M...P
  • Q...T
  • U...Z

Bildergalerie

voriges 1 von voriges

Viewer

Loading ...
Koordinateneingabe
Hilfe
Nachname Landkreis Ort

Beispiel: Schulze
Adresse oder Ort Katasterangaben Kartenblätter

Beispiel: Heinrich-Mann-Allee 103, Potsdam

Großansicht öffnen

Mitglieder

minimieren

Beschreibung Teilnehmergemeinschaft

Name TG: Hohenselchow
Vorstandsvorsitzende(r): Herr Wolfgang Ehrke
zugehörige(s) Verfahren: Hohenselchow

Eingesetzte Finanzen

Gesamtinvestitionen*: 1.159.193,00 €
davon Fördermittel: 945.238,45 €
davon Eigenanteil: 213.954,62 €
davon Mittel Unternehmensträger: 0,00 €
* ( incl. Förder- und anderer Investitionsmittel)

Realisierte Maßnahmen

Feldlage: Petershagenerstr. - ab Hohenselchow bis Hofstelle Ehrke (Nr. 203), Weg am Wald Heinrichshof - Höhe Grundstück Zwoch (Nr. 208), Sanierung des Koppelteiches (Nr. 1531), Entsiegelung Eierannahmestelle (Nr. 1602), Herstellung der Außenanlagen Feuerwehr (Nr. 301), Hohenreinkendorfer Weg (Nr. 206)

Ortslage: Weg parallel zur Heinrichshoferstr. (Nr. 210), Weg am Friedhof bis Parkfläche (Nr. 211), Petershagenerstr. bis Kirche Kreuzung Schulstr. (Nr. 213), Weg westlich Pinnower Str. - südlich des Koppelteiches (Nr. 217), Weg von Ulrich bis Lettow (Nr. 218), Luckowerstr. (Nr. 221), Schulstr. mit Parkflächen und Straßenbeleuchtung (Nr. 214)

Pflanzungen (incl. A&E): Entsiegelung ehemalige Stallanlage (Nr. 971)

Geplante Maßnahmen

Feldlage: Woltersdorfer Weg (Nr. 220)

Ortslage: Gehweg a.d. Pinnower Straße (Nr. 302)

Pflanzungen (incl. A&E): Pflanzmaßnahmen (Nr.1000-1003), Extensivierungsmaßnahme E5

Verfahren

minimieren

Beschreibung Verfahren

Verfahrensname: Hohenselchow
Verfahrensnummer: 5005J
Landkreis(e): Uckermark

Verfahrensart: §§ 56 und 63, 64 LwAnpG i. V. m. § 86 FlurbG

Größe: 2.027 ha
Beteiligte Grundstückseigentümer: 159
Flurstücke vor Neuordnung:
Flurstücke nach Neuordnung:

Verfahrenschronologie

Aufklärung der Beteiligten:
Einleitungsbeschluss: 23.11.2000
Letzter Änderungsbeschluss:
Vorstandswahl:
Feststellung der Wertermittlung:
Durchführung der Planwunschgespräche:
Genehmigung des Plans nach § 41 FlurbG:
Bekanntgabe des Bodenordnungsplans:
Vorläufige Besitzeinweisung:
(Vorzeitige) Ausführungsanordnung:
Schlussfeststellung:


Abonnieren Sie den Newsletter dieses Verfahrens

Absenden
Abonnieren
Abbestellen